Di. 30.04.2024

"Ich schenk dir eine Geschichte"

Die Fünftklässler der Theodor-Heuss-Realschule haben zum Welttag des Buches, der am 23. April stattgefunden hat, einen Ausflug zur Thalia-Buchhandlung in Lüdenscheid unternommen und dort den neuen Comicroman „Mission Roboter. Ein spannender Fall für die Glücksagentur “ von Autorin Anke Girod und Illustrator Timo Grubing erhalten. Der altersgerechte Lesestoff wurde mittels Buchgutscheinen an die Fünftklässler verteilt. Gesponsert wurden die Gutscheine von der Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid in Zusammenarbeit mit der Stiftung Lesen. Ziel der Kooperation ist es, Kinder mit spannenden Geschichten für das Lesen zu begeistern und ihre Lesekompetenz zu stärken. Um sich mit der Bücherwelt vertraut zu machen und den Kulturort Buchhandlung kennenzulernen, durften sich die Kinder ihr Buch persönlich abholen. Bei dem Besuch wurde den Schülerinnen und Schülern Wissenswertes über Bücher erklärt. So erfuhren die Klassen, dass Johannes Gutenberg um 1450 den Buchdruck mit beweglichen Lettern erfand und dass „Harry Potter“ das meist verkaufte Buch ist. Die Kinder staunten über die vielen tollen Bücher und hätten am liebsten sofort mit dem Lesen begonnen. Über 12.000 Titel soll es alleine in der Thalia-Filiale geben. Zum Schluss machten die Kinder eine Rallye durch die Buchhandlung, wobei sie viele knifflige Fragen beantworten mussten.